Aktuelle Neuigkeiten

100. First Responder Einsatz 2020

05.08.2020
Heute um 22:00 wurde die First Responder Gruppe Augst zu ihrem 100. Einsatz in diesem Jahr alarmiert. Mehr lesen

Spendenübergabe Sebastian-Stahl-Stiftung: Zuwendung für neuen Defibrillator

23.06.2020
Heute besuchte uns Henrik Rolshoven, Vorstandsmitglied der Sebastian-Stahl-Stiftung um uns symbolisch eine Spende in Höhe von 1.500 € für die Anschaffung eines "neuen" (gebrauchten) Corpuls1 Defibrillator und Patientenmonitor zu überreichen. Die Westerwälder-Zeitung breichtete... Mehr lesen

Corona-Warn-App

16.06.2020
Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download erhältlich. Mehr lesen

Corona-Virus (SARS-CoV-2) - Covid-19 - Update

06.06.2020
Notruf auch in Corona-Zeiten nicht hinauszögern Mehr lesen

LIQUI MOLY unterstützt Rettungsdienste und Feuerwehren mit einer Millionenspende

22.04.2020
Auch wir haben von der LIQUI MOLY Aktion erfahren und eine Bestellung aufgegeben, die heute komplett geliefert wurde: für alle 4 Einsatzfahrzeuge und unsere 3 Stromerzeuger haben wir für den nächsten Ölwechsel ausreichend Motoröle KOSTENLOS erhalten. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich! Mehr lesen

10 Jahre First Responder Augst

16.04.2020
Am 16. April 2010 wurde unsere First Responder Gruppe auf der Leitstelle Montabaur in den Status "S2" - Einsatzbereit gesetzt; seit dem ist die Gruppe ohne Pause rund um die Uhr alarmierbar. Am nächsten Tag (17.04.) um 12:39 kam dann die erste Alarmierung. Bis heute (16.04.2020) wurden wir 1.691 Mal alarmiert. Mehr lesen

Wir bleiben für euch im Dienst, bleibt ihr für uns zu Hause

11.04.2020
Für die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger sind die Einsatzkräfte tagtäglich im Einsatz – 24/7. In Rheinland-Pfalz und bundesweit bleiben Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz und Rettungskräfte für Euch im Dienst, bleibt Ihr für sie zu Hause. #stayhome #gemeinsamgegencorona #immerda Mehr lesen

Corona-Virus (SARS-CoV-2) - Covid-19 - Update

07.04.2020
Seit heute gibt es eine neue Dienstanweisung für den Rettungsdienst im Westerwald: ab sofort sind zum Schutz der Einsatzkräfte bei allen Einsätzen FFP2 Atemschutzmasken zu tragen. Auch wir setzen diese Anweisung jetzt für die First Responder um. Mehr lesen

Mund-Nasen-Masken DIY (Do It Yourself)

28.03.2020
Da Einwegmaterial wie Mund-Nasen-Schutzmasken mittlerweile nur noch sehr schwer zu bekommen sind und unsere Bestände zur Neige gehen, hat unser Ortsverein mit der Eigenproduktion begonnen: aus Baumwollstoffen werden Mund-Nasen-Masken genäht. Mehr lesen

Blutspende war ein toller Erfolg

26.03.2020
Besonders in Corona-Zeiten sind Blutkonserven und Blutpräparate Mangelware. Unseren Aufrufen über persönliche Einladungen, Facebook und Homepage sind diesmal überdurchschnittlich viele Spender gefolgt: 135 waren da; 119 konnten Blut spenden. Vielen Dank an alle Blutspender. Besonderer Dank gilt auch unserem Blutspende-Arbeitskreis. Die Helfer waren sofort bereit auch bei der Corona-Pandemie mitzuwirken.

Corona: Hilfevermittlung Augst

26.03.2020
Ich brauche Hilfe - Ich kann helfen .... etwas vom Einkauf mitbringen; Besorgungen erledigen; mit dem Hund rausgehen; am Telefon eine offenes Ohr schenken ... ein gemeinsames Vermittlungsangebot der Kirchengemeinden St. Marien in der Augst und Evangelische Erlöser-Kirchengemeinde Neuhäusel unter Telefon 0162 9846357 (Rainer Dämgen) oder hilfe.augst@gmx.de Mehr lesen

Versorgungshilfe für ältere bzw. kranke Menschen und Risikogruppen

26.03.2020
Der DRK Kreisverband Westerwald e.V. hat eine Hotline für hilfsbedürftige Menschen eingerichtet, die sich in der aktuellen Corona-Lage nicht mehr selber mit Lebensmitteln und Hygienprodukten versorgen können. Mehr lesen

Digitalisierung in Zeiten von Corona

24.03.2020
Heute fand unser erster digitaler Gruppenabend in Form einer Videokonferenz statt. Mehr lesen

Der bester Schutz bist du

21.03.2020
#WirBleibenZuhause Mehr lesen

Corona-Virus (SARS-CoV-2) - Covid-19

16.03.2020
Das Corona-Virus (SARS-CoV-2) bzw. die Lungenkrankheit Covid-19 hält die Welt in Atem. Auch unsere Arbeit wird vom Virus beeinflusst. Mehr lesen

RSI Intubations-Schablone für den SEG-RTW RK WW 6/86-1

10.03.2020
Heute wurde unsere neue Intubations-Schablone "RSI Schablone" auf unserem SEG-Rettungswagen verlastet. Mehr lesen

Beschaffungsaktion DRK Kreisverband und Ortsvereine

02.03.2020
Im DRK Kreisverband Westerwald gab es in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Beschaffungsaktion: zur Auswahl standen diesmal professionelle Faltpavillions/Zelte und/oder robuste Akku-LED-Leuchten. Der Kreisverband bezuschusste maximal 2 dieser Ausrüstungsgegenstände je Ortsverein mit 50% der Kosten. Die andere Hälfte übernahmen die Ortsvereine. Der Ortsverein Augst hat sich für 2 weiße Faltpavillion-Zelte entscheiden. Heute fand im Katastrophenschutzlager in Lagenhahn die Übergabe der Zelte und Leuchten statt. Mehr lesen

3 gebrauchte Corpuls C1 (Defibrillator und Patientenmonitor)

20.02.2020
Wir konnten von der DRK Rettungsdienst Rhein-Lahn-Westerwald gGmbH drei weitere gebrauchte Corpus C1 Patientenmonitore mit Defibrillatorfunktion für die First Responder Gruppe erwerben. Mehr lesen

Nachtrag: ruhiger Jahresanfang

04.01.2020
... um 17:42 kam dann heute der erste Alarm für die Schnell-Einsatz-Gruppe Augst: "Feuer 2" - Schutzstellung für die Feuerwehr (siehe unter "Einsätze")

ruhiger Jahresanfang

04.01.2020
Für die First-Responder Gruppe startete das neue Jahr 2020 sehr ruhig bis zum ersten Einsatz heute um 11:26. Von Kadenbach aus wurden wir dann gleich zu einem Folgeeinsatz nach Neuhäusel alarmiert.

Seite:   1 

Kontakt



Unterkunft:
Augst Halle
Westerwaldstraße
56335 Neuhäusel

Postanschrift:
DRK Ortsverein Augst e.V.
Triftstraße 6
56337 Eitelborn

Telefon:  02620 - 95 19 433
Telefax:  02620 - 95 19 434
E-Mail senden

Einsatzgebiet

Einsatzgebiet