DRK - Werden Sie Mitglied

Der Aktive Dienst


zurück zur Übersicht

Die Bereitschaften im Deutschen Roten Kreuz

Die Bereitschaft – das ist die Gemeinschaft der freiwilligen Helfer im Roten Kreuz. Mit vielen Möglichkeiten sein Können unter Beweis zu stellen und sich auf seinem persönlichen Interessengebiet fortzubilden.

Bei einem größeren Verkehrsunfall oder einer großen Katastrophe, bei einem Hitzeschlag auf dem Straßenfest oder einem Schwächeanfall auf dem Musikkonzert – überall können sich die Menschen auf unsere Bereitschaft verlassen.

Ursprünglich für den Zivil- und Katastrophenschutz ins Leben gerufen, sind ihre Aufgaben heute wesentlich vielfältiger.

Bei Unfällen arbeiten die Bereitschaften eng mit dem Rettungsdienst zusammen. Auf Veranstaltungen trifft man unsere ehrenamtlichen Helfer als unermüdliche Partner für den Fall der Fälle.
Alles in allem kann man die Bereitschaften mit ihrer Vielzahl an Betätigungsfeldern als das „Rückgrat“ des DRK bezeichnen.
Jeder ab 16 Jahren ist hier herzlich willkommen, seine persönliche Stärken und Fähigkeit in den Dienst unserer Arbeit zu stellen.

Mitarbeiten können Sie bei uns immer; ob das eine dauerhafte Mitarbeit wird, ein zeitweises Helfen oder aber eine Unterstützung bei einer einzigen Hilfsmaßnahme entscheiden Sie. Auf alle Fälle werden  Sie gut ausgebildet. Neben aktuellem, fachlichen Wissen lernen Sie eine Menge über den Umgang mit Menschen und wie Sie diese Kenntnisse an andere weiter geben können.

Diese Qualifikationen können Sie beim Roten Kreuz ebenso anwenden wie im Berufsalltag – denn wir bescheinigen Ihnen Ihre erworbenen Kompetenzen.

Ab 18 Jahren und mit abgeschlossener Grundausbildung können unsere Helfer in den Einsatzdienst übernommen werden.

Die Bereitschaft des DRK Ortsverein Augst ist in folgenden Aufgabenfeldern tätig:

Katastrophenschutz:
wir stellen in der Schnell-Einsatz-Gruppe 6 (Wachenbereich Höhr-Grenzhausen) einen Rettungswagen und das Einsatzleitfahrzeug; diese Einheit wird kreisweit und auch überregional eingesetzt

unser Bereitschaftsleiter ist Mitglied der Führungsgruppe der Schnell-Einsatz-Einheit Westerwald

First Responder / Helfer vor Ort:
ein Teil der Bereitschaft ist in unserer First Responder Gruppe (Helfer vor Ort) aktiv.
(siehe First Responder)

Einsätze mit der Feuerwehr:
unsere Bereitschaft wird mit den Augst-Feuerwehren als Schutzstellung für die Einsatzkräfte alarmiert; wir sind vor Ort falls sich ein Feuerwehrmann/-frau verletzt oder plötzlich erkrankt. Bei kleineren Einsätzen versorgen wir gemeinsam mit den Feuerwehren der Einsatzkräfte mit Getränken und Einsatz-Verpflegung.

Sanitätsdienst:
wir betreuen Veranstaltungen in der Augst und sind bei vielen Großveranstaltungen in der Region im Einsatz, wie zum Beispiel: Volks- und Crossläufe TV Jahn Eitelborn und SG Neuhäusel, Mountainbike-Marathon, Rhein in Flammen, Tal Total, Spack-Festival, Blumenkorso Bad Ems, Mittelrhein-Marathon Koblenz, Münz-Firmenlauf, Karnevalsumzüge, etc.

Blutspende:
unsere Helfer unterstützen den Blutspende-Arbeitskreis im Ortsverein Augst

 

Kontakt



Unterkunft:
Augst Halle
Westerwaldstraße
56335 Neuhäusel

Postanschrift:
DRK Ortsverein Augst e.V.
Triftstraße 6
56337 Eitelborn

Telefon:  02620 - 95 19 433
Telefax:  02620 - 95 19 434
E-Mail senden

Einsatzgebiet

Einsatzgebiet