Startseite - DRK Jubiläum
 Fahrzeuge Wiese
First Responder - Rückenschild
DRK - Werden Sie Mitglied

News Archiv 2018

17.11.2018


zurück zur Übersicht


Spendenübergabe nach der letzten Vorstellung 2018

Die Theater-Gruppe Simmern spendete 500 Euro aus dem Erlös der 5 diesjährigen Vorstellungen "Zwei wie Hund und Katz" an die ehrenamlich tätige "First Responder Gruppe Augst" des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverein Augst.

Nach der letzten Vorstellung am 17.11.18 nahmen Dominik Schneider (First Responder aus Simmern) und Dirk Wiß (Leiter First Responder Gruppe Augst) auf der Bühne symbolisch die Spende entgegen.
Wir bedanken uns herzlich für diese großzügige Spende, die wir als Anerkennung für unsere ehrenamtlichen Arbeit sehen.

In 2018 hatten wir bisher 41 von insgesamt 181 First Responder Einsätzen in Simmern.

Die Spende fließt in die Ausrüstung des neuen First Responder Einsatzfahrzeugs ein, dass Anfang Dezember in Dienst gestellt wurde.


First Responder Einsatzfahrzeug Ford Kuga 4x4 Automatik

Die First Responder Gruppe Augst ist seit 2010 aktiv und finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge des DRK Ortsvereins, da die Einsätze nicht mit den Kostenträgern des Gesundheitswesens abrechenbar sind.

Seit bestehen der First Responder Gruppe wurden wir bereits 1413 Mal (Stand 08.12.2018) von der Integrierten Leitstelle Montabaur (Feuerwehr und Rettungsdienst) zu medizinischen Notfällen in den Augst-Gemeinden Eitelborn, Neuhäusel, Kadenbach und Simmern alarmiert.

Alles rein ehrenamtlich, ohne Bezahlung; 24 Stunden rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

Insgesamt sind aktuell 8 Helfer aktiv:
3 aus Eitelborn (Dirk Wiß Notfallsanitäter, Tobias Wiß Rettungssanitäter, Kai Klotz Rettungsassistent);
2 aus Neuhäusel (Jannik Schneider Notfallsanitäter, Marcel Brach Sanitäter);
3 aus Simmern (Dominik u. Katharina Schneider, Thomas Tschage - alle Rettungssanitäter);
leider haben wir derzeit keinen aktiven First Responder in Kadenbach.
Aber alle unsere Erst-Helfer fahren in alle vier Augst-Gemeinden, so dass auch in Kadenbach schnelle Hilfe sichergestellt ist.

Kontakt



Unterkunft:
Augst Halle
Westerwaldstraße
56335 Neuhäusel

Postanschrift:
DRK Ortsverein Augst e.V.
Triftstraße 6
56337 Eitelborn

Telefon:  02620 - 95 19 433
Telefax:  02620 - 95 19 434
E-Mail senden

Spenden an

Raiffeisenbank Arzbach     
BIC         GENODE51ARZ
IBAN
DE 60 5726 3015 0000 273236
   
Nassauische Sparkasse
BIC         NASSDE55XXX 
IBAN
DE76 5105 0015 0710 1601 51

Einsatzgebiet

Einsatzgebiet