Einsätze - RTW ELW Blaulicht bei Nacht

Aktuelle Einsätze

14.08.2018


zurück zur Übersicht




Pressemeldung vom 21.06.2018 ProSieben MAXX:

Schweißtreibend! "Hart. Härter. Höllencamp - Wer hält durch?" mit Patrick Esume

Mit neuen Eigenproduktionen in der Prime-Time sorgt der Männersender für frisches Factual Entertainment für echte Kerle: NFL-Experte Patrick Esume lädt in "Hart. Härter. Höllencamp - Wer hält durch?" in das vielleicht härteste Action-Camp im deutschen Fernsehen - ab 13. September 2018, donnerstags um 20:15 Uhr: In fünf Folgen durchlaufen jeweils zehn Kandidaten physische und psychische Extremprüfungen unter der Anleitung von echten Profis der Armee und anderen Spezialeinheiten.

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/110324/3976797


Wir waren eine ganzen Tag lang bei den Dreharbeiten der 5. Folge - "Finale" dabei und sicherten die Kandidaten und das Produktionsteam bei den zahlreichen Challenges und im Basiscamp sanitätsdienstlich mit unserem Rettungswagen 6/86-1 und 3 Helfern (1 Notfallsanitäter, 1 Rettungssanitäter, 1 Sanitäter).
Mehr wird nicht verraten ...

 
Challenge am Köppelturn



(dw)

Kontakt



Unterkunft:
Augst Halle
Westerwaldstraße
56335 Neuhäusel

Postanschrift:
DRK Ortsverein Augst e.V.
Triftstraße 6
56337 Eitelborn

Telefon:  02620 - 95 19 433
Telefax:  02620 - 95 19 434
E-Mail senden

Spenden an

Raiffeisenbank Arzbach     
BIC         GENODE51ARZ
IBAN
DE 60 5726 3015 0000 273236
   
Nassauische Sparkasse
BIC         NASSDE55XXX 
IBAN
DE76 5105 0015 0710 1601 51

Einsatzgebiet

Einsatzgebiet